REMOS Wing Load Test

Flügel der REMOS GXiS besteht Belastungstest

 / tags:, , , , , , ,  / Keine Kommentare

Die Zulassung der REMOS GXiS als europäisches LSA ist auf gutem Weg. Unter Aufsicht der Luftfahrtbehörde EASA hat der Flügel einer Last von 2,3 Tonnen standgehalten.Der Bruchtest ist erforderlich, um die Festigkeit des Flügels von +4/-2 g zuzüglich einem Sicherheitszuschlag nachzuweisen. Der aus Kohlefaser gefertigte Schulterdecker ist für 600 kg MTOW gerechnet.

Zunächst wird das Kohlefaser-Material in einer überwachten Umgebung auf eine definierte Temperatur (54 Grad Celsius) erwärmt und mit Gewichten – in diesem Fall mit einzeln abgewogenen Zementsäcken – belastet. Die Verteilung der Gewichte erfolgt nach einem genau definierten Plan. Hält der Flügel den geforderten Lasten für mindestens drei Sekunden stand, gilt der Test als bestanden.

Beim Test der GXiS wurden die Lasten schrittweise um weitere 30 Prozent über die behördlichen Anforderungen erhöht, ohne dass die Composite-Struktur Schwächen gezeigt hätte. 2,3 Tonnen lasteten so auf dem Flügel. Eine Strukturexpertin der EASA war bei dem Test anwesend.

Die REMOS GXiS ist das erste Modell des Leichtflugzeugherstellers aus Pasewalk, das vom Einspritzermotor Rotax 912 iS Sport (74 kW/100 PS) angetrieben wird. Das Modell ist als europäisches und amerikanisches LSA sowie als Ultraleichtflugzeug konzipiert.

Wesentliches Alleinstellungsmerkmal ist das System SMARTstart, das den Anlassvorgang des Einspritzermotors Rotax 912 iS Sport auf einen Knopfdruck reduziert. Seit dem Erstflug im Mai 2016 wurde der Prototyp mit dem Kennzeichen D-EPDC im Detail verfeinert und auf mehreren internationalen Messen präsentiert. Auf der AERO im April 2017 erhielt die REMOS GXiS vom Luftsportgeräte-Büro beim Deutschen Aero Club (DAeC) die Musterzulassung als Ultraleichtflugzeug. Das erste serienkonforme UL wurde im Frühjahr 2017 an die Flugschule UTC in Bayern ausgeliefert.

 

REMOS GXiS Ground
REMOS GXiS
REMOS Wing Load Test
REMOS Wing Load Test
REMOS Wing Load Test
REMOS Wing Load Test
Facebook
YouTube
Instagram